News

Online-Casinos: Sicher oder nicht?

Ein bisschen zocken, Automatenspiele, Kartenspiele oder anderes: Das geht am Computer. Aber wirklich viel Spaß macht es doch erst, wenn man mit Einsatz spielt, nicht? Online Casinos bringen Las Vegas nach Hause auf das Sofa. Aber wie seriös und sicher sind die verschiedenen Anbieter? Zertifikate und Prüfsiegel helfen bei der Beurteilung.

Online-Casinos: Sicher oder nicht?
@ Bru-nO (CC0-Lizenz)/ pixabay.com

Seriös, sicher und fair sind nicht das Gleiche

Seriöse Casinos arbeiten nach den üblichen Regeln, sind transparent und ehrlich. Gewinnchancen werden genauso ehrlich kommuniziert wie Verlustquoten, Einsatzhöhen und Spielregeln. 

Wann ist ein Casino fair? Fair ist, wenn es Gewinnchancen gibt und diese klar und deutlich kommuniziert werden. Die Höhe der Gewinne sollte in einem transparenten und üblichen Verhältnis zu den Chancen stehen, und auch dieses Verhältnis sollte klar sein. Fairness hat also viel mit Kommunikation zu tun. Bleibt die Sache mit der Sicherheit. Hier geht es um die technische Seite. Die Methoden der Geldein- und -auszahlung müssen sicher sein, die Zahlungswege sollten bekannt sein. Alle drei Faktoren (Seriosität, Fairness, Sicherheit) werden von unabhängigen Dienstleistern geprüft und zertifiziert. Unser Casino Ratgeber verrät, worauf zu achten ist.

Woran erkennt man, ob das Casino seriös ist?

Eine seriöse Spielbank hat eine Lizenz. Und zwar nicht irgendeine Lizenz, sondern eine renommierte Lizenz. Außerdem ist das Spielangebot umfassend, die Software ist sicher, und der Kundendienst ist leicht erreichbar. Viele Casinos bieten Aktionen an und arbeiten mit Casino Boni. Die Bedienungen dafür sollten nicht nur klar und leicht verständlich formuliert sein, sondern sollten auch fair und erfüllbar sein. 

Seriöse Spielbanken zeigen ihre Qualitäts- und Prüfsiegel und werden mit der technischen Sicherheit ihres Angebots. Die Software ist bekannt, beispielsweise Netten oder Evolution gelten als sicher. Hier wird regelmäßig getestet, dass die Ergebnisse wirklich einer Zufallsverteilung entsprechen. Sind die AGBs und Bonusbedingungen dagegen sehr verwirrend, werden Auszahlungen verweigert oder ist der Kundendienst nicht erreichbar, handelt es sich nicht um ein seriöses Casino.

Die Sache mit den Lizenzen

Bevor man sich die Lizenzen eines Casinos angesehen hat, sollte man auf keinen Fall eine Einzahlung tätigen. Die Lizenzen sowie Links zu den Lizenzierungsbehörden sind bei den meisten Casinos schon auf der Startseite zu sehen, sodass man gar nicht erst danach suchen muss. Sind die Lizenzen nicht sofort auffindbar, handelt es sich vermutlich nicht um ein seriöses Angebot. In Europa sind die Lizenzen normalerweise in Malta oder Gibraltar ausgestellt. Auch das Land Schleswig-Holstein hat Lizenzen vergeben. Außerdem sind seriöse Anbieter Mitglied in Branchenverbänden wie beispielsweise der GBGA, der Gibraltar Betting and Gaming Association.

Sichere Zahlungsmethoden

Die üblichen sicheren Zahlungsmethoden im Netz sind bekannt: ApplePay, Klarna und Trustly findet man in den meisten Online-Shops. Andere sichere Zahlungsmethoden bieten die PaysafeCard und Skrill. Neben der Sicherheit der finanziellen Transaktionen geht es beim Online Casino aber auch um die Datensicherheit. Daten müssen verschlüsselt übertragen werden, damit sie nicht manipuliert werden können. Und das kann SSL-Zertifikat oder ein TLS-Zertifikat sicherstellen. Auch diese Informationen müssen leicht auffindbar sein.

Seriöse Angebote auf den ersten (spätestens zweiten) Blick erkennbar

Seriöse Spielbanken lassen sich in unterschiedlichen Bereichen "in die Karten schauen" - Software, Verschlüsselung, Zahlungsmethoden und mehr werden überprüft, unabhängige Dienstleister stellen die entsprechenden Zertifikate aus. Das ist eine kostenintensive und mit viel Arbeit verbundene Angelegenheit. Macht sich ein Casino die Mühe, diese Prozesse zu durchlaufen, wird es die erhaltenen Zertifikate und Prüfsiegel mit Stolz präsentieren. Seriosität und Sicherheit sind nämlich werbewirksam.

auch in WIRTSCHAFT

Anzeige

Videos