Der Nissan Qashqai bekommt einen Range Extender

Der Nissan Qashqai bekommt einen Range Extender
Noch im Tarnkleid: Nissan Qashqai der dritten Generation. Foto: Auto-Medienportal.Net/Nissan

Das Konzept ist in der allgemeinen Elektrohysterie mittlerweile ein wenig in den Hintergrund gerückt: Nissan wird die dritte Generation des Qashqai auch als Elektrofahrzeug mit Range Extender anbieten. Bei dem e-Power genannten System dient ein 1,5-Liter-Benzinmotor als Stromgenerator zum Laden der Batterie. Der Elektroantrieb selbst, der technische Komponenten des Leaf übernimmt, leistet 190 PS (140 kW).

Daneben wird der Nissan Qashqai in zwei Leistungsstufen als 12-Volt-Mildhybrid erhältlich sein, dessen 1,3-Liter-Benziner 140 PS (103 kW) oder 158 PS (116 kW) auf die Straße bringt. Die stärkere Variante ist auf Wunsch auch mit Allradantrieb und einer neu entwickelten Automatik ausgerüstet. (ampnet/jri)

auch in AUTOMOBIL

Anzeige

Videos