Kolja Rebstock ist jetzt bei Harley-Davidson

2Kolja Rebstock ist jetzt bei Harley-Davidson
Kolja Rebstock. Foto: Auto-Medienportal.Net/Harley-Davidson

Kolja Rebstock (53), zuletzt Geschäftsführer von Mitsubishi Deutschland, ist zu Harley-Davidson gewechselt. Dort ist er zum Regional Vice President EMEA (Europa, Naher Osten und Afrika) und Managing Director der DACH-Region (Deutschland, Österreich und Schweiz) ernannt worden.


Rebstock blickt auf mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Automobilbranche zurück. Er war zunächst in der Entwicklung und anschließend in verschiedenen Führungspositionen in Vertrieb und Aftersales in Europa, Afrika und Asien tätig. Bis zum Ende des letzten Jahres verantwortete er als CEO und Managing Director das Deutschlandgeschäft von Mitsubishi. Zuvor war Rebstock bei der Daimler AG beschäftigt - unter anderem als CEO des Nutzfahrzeugbereichs in Australien, Neuseeland und im pazifischen Raum sowie als Vertriebschef für die deutschen Mercedes-Benz-Niederlassungen. (ampnet/jri)

auch in MOTORRAD

Anzeige

Videos