Reifenproduktion stark Corona-geschwächt

Reifenproduktion stark Corona-geschwächt
Reifenproduktion bei Continental - Heizpresse. Foto: Auto-Medienportal.Net/Continental

Mit 4,7 Millionen in Deutschland produzierten Autoreifen im zweiten Quartal wurden rund 60 Prozent und damit 6,8 Millionen weniger Pneus hergestellt als im ersten Quartal. Die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Autoindustrie führten zu massiven Produktionseinbrüchen bei den Automobilzulieferern, zu denen auch die Reifenhersteller gehören. (ampnet/deg)

auch in WIRTSCHAFT

Anzeige

Videos