Melanie Spurk vergibt Ford-Testwagen

Melanie Spurk vergibt Ford-Testwagen
Melanie Spurk. Foto: Auto-Medienportal.Net/Ford

Melanie Spurk (36) unterstützt das Testwagenteam von Ford. Dolores Hemmer (39), die seit 2016 für die Testfahrzeuge zuständig ist, verabschiedet sich Anfang November in den gesetzlichen Mutterschutz. Melanie Spurk war zuvor als Koordinatorin für Öffentlichkeitsarbeit und Eventplanung im PR-Team von Ford Europa eingesetzt. Seit 2000 arbeitet die 36-Jährige bei Ford, wo sie ihre Berufsausbildung zur Spezialistin für Lagerlogistik erfolgreich absolvierte. Sie berichtet an den Leiter Produktkommunikation Isfried Hennen. (ampnet/deg)

auch in KARRIERE

Anzeige

Videos