Auto

Opel Corsa auf der Pole Position

Mit dem neuen Corsa hat Opel einen echten Gewinnertyp auf die Räder gestellt. Das belegt ein Blick auf die aktuellen Verkaufszahlen. Denn mit 6.146 Neuzulassungen führt der Corsa auch im September 2020 das Segment der Kleinwagen an.

Opel Corsa auf der Pole Position
mid Groß-Gerau - Bei den Kleinwagen fährt der Opel Corsa vorneweg. Opel


Mit dem neuen Corsa hat Opel einen echten Gewinnertyp auf die Räder gestellt. Das belegt ein Blick auf die aktuellen Verkaufszahlen. Denn mit 6.146 Neuzulassungen führt der Corsa auch im September 2020 das Segment der Kleinwagen an. Gegenüber dem Vorjahresmonat stiegen die Neuzulassungen des Corsa demnach um 22,4 Prozent, teilt der Hersteller aus Rüsselsheim mit.

"Auch und gerade als rein batterie-elektrischer Corsa-e setzt die Neuauflage unseres Bestsellers zunehmend mehr Impulse. Jeder dritte Privatkunde entscheidet sich bereits für die elektrische Variante", sagt Opel Deutschlandchef Andreas Marx.

Seit seiner Einführung im Jahr 1982 ist der Corsa mit rund 14 Millionen verkauften Einheiten ununterbrochen eines der beliebtesten Fahrzeuge von Opel. Das aktuelle Modell ist seit November 2019 im Autohandel.

auch in WIRTSCHAFT

Anzeige

Videos