Elektromobilität: Warten auf den Durchbruch

Autobauer und Politik wollen die Elektromobilität mit jeder Menge Prämien in Gang bringen. Doch die Stromer stecken weiter in einer Nische. Und daran dürfte sich so schnell nichts ändern.

Elektromobilität: Warten auf den Durchbruch
mid Groß-Gerau - Elektrischer Bestseller: der Renault Zoe. Renault


Autobauer und Politik wollen die Elektromobilität mit jeder Menge Prämien in Gang bringen. Doch die Stromer stecken in Deutschland weiter in einer Nische. Und daran dürfte sich so schnell nichts ändern. Denn wie eine aktuelle Umfrage im Auftrag des Vergleichsportals Verivox zeigt, planen lediglich elf Prozent aller Autofahrer den Kauf eines elektrisch betriebenen Fahrzeugs. Das klingt in der Tat ernüchternd.

7,3 Prozent der Umfrage-Teilnehmer bevorzugen Plug-in-Hybride; das sind Fahrzeuge, die kurze Strecken (etwa 50 Kilometer) auch selbstständig mit Elektroantrieb fahren und die ebenfalls mit der Kaufprämie der Bundesregierung gefördert werden. Zusammen beabsichtigt somit also fast jeder fünfte Befragte den Kauf eines Fahrzeugs, das mit Elektroantrieb fährt.

Weitere 8,3 Prozent planen den Kauf eines Hybridautos, das den Elektroantrieb zum Anfahren und Beschleunigen nutzt. Diese Fahrzeuge sind nicht förderfähig. An der Spitze liegen weiterhin Benziner, die sich 38,7 Prozent der Befragten kaufen wollen. 17,3 Prozent sind noch unentschieden.

Es gibt noch zahlreiche Vorbehalte gegen den Kauf von Elektroautos, aber sie sind technischer Natur. Wer kein Elektroauto kaufen möchte, wurde nach den Gründen befragt. Jeweils etwa die Hälfte nannten die geringe Reichweite, den hohen Anschaffungspreis und "zu wenige Ladensäulen". Mehrfachantworten waren möglich.

Generelle Vorbehalte gegen Elektromobilität spielen dagegen eine geringere Rolle. 23,0 Prozent glauben, dass der ökologische Vorteil nicht groß genug ist. 8,4 Prozent sagen, sie hätten sich einfach an Benziner oder Diesel gewöhnt, und nur 2,6 Prozent geben an, auf CO2-Einsparungen schlicht keinen Wert zu legen.

auch in NEW MOBILITY

  • Lasten-Fahrrad aus dem Labor

    Lasten-Fahrrad aus dem Labor

    Der Name "Lasten-Fahrrad" klingt nicht gerade nach Hightech. Doch das Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und

  • Lifestyle-Magazin zum Nissan Ariya

    Lifestyle-Magazin zum Nissan Ariya

    "Horizon" heißt ein Magazin exklusiv über den elektrischen Nissan Ariya. Zum Inhalt gehören Fotos, Videos und

Anzeige

Videos