Autofahren

30 Jahre: GTÜ feiert Jubiläum

Vor 30 Jahren erkannte Baden-Württemberg als erstes Bundesland die GTÜ als amtliche Überwachungsorganisation an. Damit fiel der Startschuss für eine echte Erfolgsgeschichte - und zwar bundesweit.

30 Jahre: GTÜ feiert Jubiläum
mid Groß-Gerau - Mehr als 80 Millionen Fahrzeuge haben in drei Jahrzehnten innerhalb des GTÜ-Partnernetzwerks eine Hauptuntersuchung absolviert. GTÜ


Vor 30 Jahren erkannte Baden-Württemberg als erstes Bundesland die GTÜ als amtliche Überwachungsorganisation an. Damit fiel der Startschuss für eine echte Erfolgsgeschichte - und zwar bundesweit.

"Mit unseren vollumfänglichen Dienstleistungen und unseren Partnern haben wir uns eine gesicherte Marktposition aufgebaut", so Robert Köstler, Sprecher der Geschäftsführung der GTÜ. Derzeit fänden rund 16 Prozent aller Hauptuntersuchungen in Deutschland bei der GTÜ statt.

Mehr als 80 Millionen Fahrzeuge haben seit dem Start vor drei Jahrzehnten innerhalb des GTÜ-Partnernetzwerks eine Hauptuntersuchung absolviert. Möglich ist das aktuell an mehr als 11.000 Prüfstützpunkten. Als weitere Geschäftsfelder sind in den vergangenen Jahrzehnten Bereiche wie Umweltschutz, Energieberatung, Qualitätssicherung, Anlagensicherheit, Arbeitssicherheit und Baudienstleistungen hinzugekommen.

auch in VERKEHR

Anzeige

Videos