Financial Services

Stühlerücken bei Volkswagen-Leasing

5Stühlerücken bei Volkswagen-Leasing
Armin Villinger. Foto: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

Armin Villinger (58) wird zum 1. Juni Generalbevollmächtigter von Volkswagen-Leasing. Er folgt auf Knut Krösche (51), der zur Volkswagen AG wechselt. Ebenfalls zum 1. Juni 2020 wird auch die Position des Geschäftsführers Back-Office, zuständig für den Finanzbereich von Volkswagen Leasing, neu besetzt. Hendrik Eggers (52) wird Nachfolger von Silke Finger. Sprecher der Geschäftsführung von Volkswagen-Leasing bleibt Jens Legenbauer.

Armin Villinger (58) ist Diplomkaufmann und arbeitet seit 31 Jahren im Volkswagen-Konzern. Er begann seinen beruflichen Werdegang 1989 im Einkauf bei Audi in Ingolstadt. Nach verschiedenen Funktionen im Einkauf und im Produktmanagement übernahm er 2000 die Leitung des Verkaufs an Behörden, seit 2004 zusätzlich den Verkauf an Großkunden. 2017 wechselte er zu Volkswagen nach Wolfsburg und verantwortete dort den Bereich Group Fleet International. Seit 2019 leitet er den Bereich Importeur Steuerung & Konzern Flotte und gleichzeitig die Group Fleet International von Volkswagen-Financial-Services in Braunschweig.

Knut Krösche (51) wechselt zum 1. August 2020 zur Volkswagen AG und leitet dort in der Car-Software-Organisation und den Bereich Mobile Dienste. Knut Krösche trat 2008 in den Volkswagen-Konzern ein und war bei Seat Deutschland als Vertriebsleiter tätig. 2011 wechselte Krösche zu Volkswagen-Financial-Services und übernahm die internationale Flotte sowie Kundendienstleistungen und Gebrauchtwagen. Danach leitete Krösche den Vertrieb Flottenmanagement/Großkunden und war Sprecher der Geschäftsführung der Car-Mobility. Seit 2017 war er als Geschäftsführer Front Office u.a. für den Vertrieb der Volkswagen-Leasing verantwortlich.

Zum 1. Juni 2020 wird auch die Position des Geschäftsführers Back-Office der Volkswagen Leasing neu besetzt. Silke Finger legt ihr Amt zum Ende des Monats Mai nieder und scheidet im Rahmen einer Altersregelung aus dem Unternehmen aus. Ihr Nachfolger wird Hendrik Eggers (52). Eggers ist Betriebswirt (BA) und seit 27 Jahren bei den Volkswagen Finanzdienstleistern beschäftigt. Seit 2017 leitet er den Bereich Finanz der Volkswagen-Financial-Services Digital-Solutions in Braunschweig. (ampnet/deg)

auch in KARRIERE

Anzeige

Videos