Design-Preise für Honda

Der puristisch aussehende Honda e hat den 'Red Dot Design Award' 2020 erhalten - und über noch weitere Schönheitspreise freut sich der Hersteller.

Design-Preise für Honda
mid Groß-Gerau - Schönheits-Könige: der Honda e und die CBR1000RR-R Fireblade SP. Honda


Der puristisch aussehende Honda e hat den "Red Dot Design Award" 2020 in der Kategorie Automobile erhalten - und über noch weitere Schönheitspreise freut sich der Hersteller: Einen weiteren Preis für herausragendes Design erhielt der Honda e in der Kategorie "Smart Product" - genauso wie die CBR1000RR-R Fireblade SP.

Die jährlich vergebenen Red Dot Awards würdigen hervorragende Leistungen internationaler Unternehmen in den Bereichen Produkt-, Marken- und Kommunikationsdesign. Die Gewinner kürte eine Jury aus 40 internationalen Experten, die jeden Beitrag testen, bewerten und diskutieren. Die Gewinnerprodukte werden im Red Dot Design Museum im Design-Zentrum Nordrhein-Westfalen in Essen präsentiert.

Mit dem Honda e will der Hersteller Design für eine neue Ära der städtischen Mobilität präsentieren: Bestandteile sind etwa die charakteristischen LED-Lichtmotive an Front und Heck, eine elegante Glasabdeckung für den Ladeanschluss, klare Linien und bündig integrierte Merkmale, die die aerodynamische Effizienz verbessern und zugleich die raffinierte Optik betonen.

Unterdessen ist die CBR1000RR-R Fireblade SP das neueste Honda-Motorrad, das die 1992 eingeführte Modellbezeichnung "Fireblade" trägt. Der minimalistische Frontbereich, die steil angewinkelten Seitenverkleidungen und die verlängerten unteren Verkleidungen - sowie eine Vielzahl von Öffnungen, Schlitzen und Luftkanälen - sorgen zusammen für einen beachtlichen Luftwiderstandsbeiwert von 0,270.

Aerodynamische "Winglets", wie sie an der Honda Grand Prix (MotoGP)-Rennmaschine zum Einsatz kommen, kombinieren ein auffälliges Design mit kompromissloser Funktion: Sie erhöhen Abtrieb und Stabilität und bieten dem Fahrer damit ultimative Kontrolle über den leistungsstärksten Vierzylinder-Reihenmotor, den Honda je gebaut hat.

auch in NEW MOBILITY

  • Elektrisch um den Eiffelturm

    Elektrisch um den Eiffelturm

    Im März 2020 wurde der E-Carsharingdienst Zity noch von der Corona-Pandemie ausgebremst, jetzt startet er endlich

Anzeige

Videos