Elektromobilität

VW zeigt erstmals das Hybrid-SUV

Wenn Autobauer die Elektrifizierung der eigenen Flotte ausbauen, schmücken sie sich gerne damit. Am besten geht das auf dem Genfer Automobilsalon (5. bis 15. März 2020), wo Volkswagen zeigt, dass man die Hybrid-Offensive intensiviert: Jetzt feiert der neue Touareg R Weltpremiere - mit Plug-in-Hybridantrieb.

VW zeigt erstmals das Hybrid-SUV
mid Groß-Gerau - Der Touareg R von VW ist jetzt mit einem Plug-in-Hybridantrieb ausgestattet. VW


Wenn Autobauer die Elektrifizierung der eigenen Flotte ausbauen, schmücken sie sich gerne damit. Am besten geht das auf dem Genfer Automobilsalon (5. bis 15. März 2020), wo Volkswagen zeigt, dass man die Hybrid-Offensive intensiviert: Jetzt feiert der neue Touareg R Weltpremiere - mit Plug-in-Hybridantrieb.

Der Touareg R leistet 340 kW/462 PS, bis 140 km/h kann der Allrounder elektrisch gefahren werden, darüber schaltet sich der V6-Turbobenziner (TSI) zur E-Maschine hinzu. Der Hybridantrieb besteht aus dem V6-Turbomotor (250 kW//340 PS), der E-Maschine (100 kW /136 PS) und einer im Unterboden des Kofferraums integrierten Lithium-Ionen-Batterie mit 14,1 kWh Energiegehalt.

Dank Allradantrieb und kraftvollem Hybridsystem (700 Newtonmeter Drehmoment) ist der Touareg R zudem für Anhängelasten von bis zu 3,5 Tonnen ausgelegt, verspricht der Hersteller.

auch in NEW MOBILITY

Anzeige

Videos