Sabine Maaßen wird Audi-Personalvorständin

2Sabine Maaßen wird Audi-Personalvorständin
Dr. Sabine Maaßen. Foto: Auto-Medienportal.Net/Audi

Dr. Sabine Maaßen (53) wird zum 1. April 2020 neue Personalchefin von Audi. Sie löst im Vorstandsressort Personal und Organisation Wendelin Göbel ab, über dessen neue Aufgabe im Unternehmen noch nicht entschieden ist.

Sabine Maaßen ist seit 2016 bei Thyssen-Krupp und dort seit 2018 als Chief Human Resources Officer (CHRO) verantwortlich für die Business Area Steel Europe. Zuvor war die promovierte Juristin mehr als zehn Jahre im Vorstand der IG Metall, zuletzt als Leiterin des Justiziariats. Als Arbeitnehmervertreterin hatte sie bereits mehrere Aufsichtsratsmandate in der Automobilindustrie inne. (ampnet/jri)

auch in KARRIERE

Anzeige

Videos