Deutsche Bahn

Bahn-Vorstand Alexander Doll geht

3Bahn-Vorstand Alexander Doll geht
Alexander Doll. Foto: Auto-Medienportal.Net/Deutsche Bahn/Max Lautenschläger

Alexander Doll (49) wird zum Ende des Jahres die Deutsche Bahn verlassen. Der Vorstand für Finanzen, Güterverkehr und Logistik nannte unterschiedliche Auffassungen zur weiteren Entwicklung und Führung des Unternehmens als Grund. Der Aufsichtsrat hat das Vertragsverhältnis heute ,,im gegenseitigen Einvernehmen" aufgehoben. Doll war im November 2017 zum Vorstand für Güterverkehr und Logistik der Bahn berufen worden. Zusätzlich wurde ihm Anfang dieses Jahres das Finanzressort des Konzerns übertragen. (ampnet/jri)

auch in KARRIERE

Anzeige

Videos