Sachsenring Bike Manufaktur erhält Auftrag von Kymco

Sachsenring Bike Manufaktur erhält Auftrag von Kymco
Kymco Street Comfort. Foto: Auto-Medienportal.Net/Kymco

Die Sachsenring Bike Manfaktur, vormals Mifa, hat einen weiteren Fertigungsauftrag erhalten. Der niederländische Kymco-Importeur und -Lizenznehmer Kybe lässt künftig seine Pedelecs in Sangerhausen produzieren.

Es handelt sich um den dritten Großauftrag für Sachsenring in diesem Jahr. Die ehemaligen Mitteldeutschen Fahrradwerke waren 2017 von der Sachsenring-Gruppe vor der Pleite gerettet worden. Die Eigenmarken sind Steppenwolf, Vaun und Grace. (ampnet/jri)

auch in MOTORRAD

Kommentare

Anzeige

Videos