Karim Habib verstärkt Kia-Designteam

2Karim Habib verstärkt Kia-Designteam
Karim Habib. Foto: Auto-Medienportal.Net/Hyundai

Karim Habib (49) wurde von der Kia Motors Corporation zum Senior Vice President und Leiter des globalen Kia-Designzentrums in Namyang, Korea, berufen. Er wird seine neue Position Anfang Oktober antreten. Neben der Gestaltung der Kia-Modelle ist Habib auch dafür zuständig, die Richtung und Strategie des Kia-Designs weiterzuentwickeln. Er berichtet an Luc Donckerwolke, Executive Vice President und Chefdesigner der Hyundai Motor Group, zu der Kia gehört.


Karim Habib hat in den vergangenen 20 Jahren viele große Designprojekte bei Premium-Marken geleitet. Zuletzt zeichnete er als Designchef von Infiniti für die jüngsten Konzeptfahrzeuge der Marke verantwortlich. Zuvor war er fünf Jahre lang Chefdesigner von BMW. Der im Libanon geborene Kanadier, der fließend Englisch, Französisch, Deutsch und Italienisch spricht, studierte Maschinenbau an der McGill University in Montreal sowie Transportation Design am Art Center College of Design in Pasadena, Kalifornien. (ampnet/Sm)

auch in KARRIERE

Kommentare

Anzeige

Videos