BMW Motorrad - Preissenkung zum neuen Modelljahr

Normalerweise werden Motorräder mit jedem Modelljahres- und Generationswechsel teurer. BMW hat nun zumindest bei den Ausstattungspreisen den Rotstift angesetzt.

BMW Motorrad - Preissenkung zum neuen Modelljahr
BMW Motorrad senkt die Preise für Ausstattungsoptionen in der GS-Familie um 15 Prozent Foto: BMW

BMW Motorrad senkt die Preise für Ausstattungsoptionen in der GS-Familie um 15 Prozent. Betroffen sind alle Einzelposten und Pakete bei den Modellen F 750 GS, F 850 GS und F 850 GS Adventure. Für die Fahrdynamikregelung ,,Dynamic ESA" werden ab sofort 390 Euro statt wie bisher 455 Euro fällig. Das Komfort-Paket kostet statt 770 Euro nun 650 Euro.

Darüber hinaus poliert BMW zum neuen Modelljahr die Optionslisten seiner anderen Motorradmodelle auf. So gibt es beispielsweise zahlreiche neue Farbkombinationen bei Blech- und Lederteilen. Für das Supersport-Bike S 1000 RR ist ein neue Carbon-Paket zu haben, das für 1.950 Euro unter anderem Leichtbau-Abdeckungen für die Räder und neue Seitenteile bietet.

auch in MOTORRAD

Kommentare

Anzeige

Videos