Peter Schäfer übernimmt bei Porsche Engineering

2Peter Schäfer übernimmt bei Porsche Engineering
Peter Schäfer. Foto: Auto-Medienportal.Net/Porsche

Peter Schäfer (59) hat heute den Vorsitz der Geschäftsführung bei Porsche Engineering übernommen. Er folgt auf Malte Radmann, der den internationalen Ingenieurdienstleisters mit Sitz in Weissach Ende des Monats in den altersbedingten Ruhestand verlässt.

Peter Schäfer gehört der Geschäftsführung seit einem Jahr an. Nach seinem Maschinenbau-Studium an der Universität Stuttgart mit anschließender Promotion war Peter Schäfer für Ford sowie für Volkswagen jeweils im Bereich Fahrwerk tätig. 2003 wechselte er in den Porsche-Konzern, wo er unter anderem Leiter Entwicklung Gesamtfahrzeug war und von 2004 bis 2009 die Geschäftsleitung bei Porsche Engineering innehatte. (ampnet/jri)

auch in KARRIERE

Kommentare

Anzeige

Videos