Elektro-Tretroller

E-Scooter Moovi - Kleines Kraftwerk

Allmählich wächst das Angebot straßenzugelassener Elektro-Tretroller. Zu den ersten kompakten Vertretern der neuen Gattung zählt der Moov.

E-Scooter Moovi - Kleines Kraftwerk
Der straßenzugelassene Elektro-Tretroller Moovi kostet rund 750 Euro Foto: Moovi

Moovi heißt einer der ersten für die Teilnahme am öffentlichen Verkehr zugelassenen Elektro-Tretroller. Es handelt sich um einen Vertreter der Kompaktklasse, der mit seinem Gewicht von 10 Kilogramm und einer Klappfunktion die problemlose Mitnahme in Bus oder Bahn erlaubt. Wie für Elektrokleinstfahrzeuge vorgeschrieben, kann der 150-Watt-Motor den Moovi bis maximal 20 km/h beschleunigen. Der Akku reicht bis zu 25 Kilometer weit. Bei leerer Batterie kann man den Moovi wie einen Tretroller bewegen. Zur Ausstattung gehören Leuchten, Klingel und zwei unabhängig voneinander funktionierende Bremsen. Der rund 750 Euro teure Roller ist im Internet bestellbar. Ab August wird er ausgeliefert.

auch in FAHRRAD

Kommentare

Anzeige

Videos