Ducati Streetfighter V4

Ducati erklimmt Pikes Peak mit Streetfighter-V4-Prototyp

2Ducati erklimmt Pikes Peak mit Streetfighter-V4-Prototyp
Prototyp der Ducati Streetfighter V4. Foto: Auto-Medienportal.Net/Ducati

Ducati wird beim ,,Pikes Peak International Hill Climb" (PPIHC) mit einem Prototyp der Streetfighter V4 an den Start gehen. Bei dem legendären Bergrennen im US-Bundesstaat Colorado am 30. Juni wird Mehrfach-Sieger Carlin Dunne das Motorrad fahren. Die Maschine wird mit einer pixeligen Beklebung zu sehen sein. Sie hebt im Gegensatz zu den üblicherweise verwendeten Tarn-Beklebungen bewusst die Linien und Proportionen hervor.

Die Streetfighter V4 basiert auf der Panigale V4, besitzt keine Verkleidung, dafür jedoch einen hohen und breiten Lenker. Um die Spitzenleistung des 1,1-Liter-Motors auf die Straße zu bringen, wurden spezielle aerodynamische Elemente für das neue Modell entwickelt. Premiere feiert die neue Ducati auf der EICMA im November in Mailand, im März 2020 soll sie in den Handel kommen. (ampnet/jri)

auch in MOTORRAD

Kommentare

Anzeige

Videos