Verkehr

Mit Smiley sicher auf der Straße

Manchmal schlagen Emotionen mit uns Purzelbäume. In dem Fall sollte man besser nicht auf dem Motorrad sitzen - um nicht mit zu purzeln. Ein humorvolles Video mit den aus sozialen Netzwerken bekannten Emojis oder Smileys macht nun Werbung für die emotionale Selbstbeherrschung auf zwei Rädern.

Mit Smiley sicher auf der Straße
mid Groß-Gerau - Mit einem zwinkernden Auge machen DVR und ifz auf das ernste Thema Emotionen im Straßenverkehr aufmerksam. DVR / ifz


Manchmal schlagen Emotionen mit uns Purzelbäume. In dem Fall sollte man besser nicht auf dem Motorrad sitzen - um nicht mit zu purzeln. Ein humorvolles Video mit den aus sozialen Netzwerken bekannten Emojis oder Smileys macht nun Werbung für die emotionale Selbstbeherrschung auf zwei Rädern.

Es sind Bruchteile von Sekunden, die im Straßenverkehr häufig über Leben und Tod entscheiden. Hier ist deshalb höchste Konzentration gefordert. Das ist manchmal gar nicht so einfach. Häufig lenken uns unsere Emotionen davon ab. Zum Start der Motorradsaison zeigen der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) und das Institut für Zweiradsicherheit (ifz) auf humorvolle Weise in dem gemeinsamen Spot für die Sozialen Medien, wo Gefahren lauern und wie man sie meistert.

Im Mittelpunkt des Clips stehen Emotionen, dargestellt durch Emojis, die allgegenwärtigen gelben Gesichter für jede Gefühls- und Lebenslage. Eingebettet in reale Verkehrssituationen verdeutlichen sie, wie Gefühle unser Verhalten im Straßenverkehr beeinflussen und dadurch innerhalb weniger Sekunden zu einem Unfall führen können. Das Filmchen wird über die verschiedenen Social Media-Kanäle des DVR und auf www.facebook.com/vivalamopped geteilt. So sollen möglichst viele Verkehrsteilnehmer erreicht werden, besonders Motorradfahrer.

"Die typischen emotionsgeladenen Alltagssituationen verdeutlichen die große Gefahr der Ablenkung im Straßenverkehr", sagt Matthias Haasper, Forschungsleiter des ifz. "Nahezu jeder wird sich in mindestens einer der Situationen im Spot wiederfinden und darüber nachdenken." So lautet die zentrale Botschaft: "Bleib konzentriert! Die anderen sind es vielleicht nicht!"

auch in VERKEHR

  • Bei Engpass Unfall-Gefahr

    Bei Engpass Unfall-Gefahr

    Verkehrsexperten warnen: An Autobahn-Baustellen mit verengter Fahrbahn ist das Unfall-Risiko besonders hoch. Darum

  • Der Stress der Pendler

    Der Stress der Pendler

    Für einen Arbeitsplatz fahren manche Autofahrer meilenweit. Laut einer Untersuchung des Bundesinstituts für

  • ''Gelbe Engel'' für Zweiräder

    ''Gelbe Engel'' für Zweiräder

    Der berüchtigte Plattfuß am Fahrrad ist lästig. Eine Service-App mit Pannen-Dienst kann den Ärger aber lindern. Die

Kommentare

Anzeige

Videos