Suzuki GSX 1100 S Katana - Comeback im Mai

Ältere Motorradfahrer werden sich sicherlich noch an die legendäre Katana von Suzuki erinnern. Jetzt kehrt der Name wieder auf deutsche Straßen zurück.

Suzuki GSX 1100 S Katana - Comeback im Mai
Ab Mai steht die Neuauflage der Katana bei den Suzuki-Händlern Foto: Suzuki

In den 1980er-Jahren genoss der Name Katana in der Motorradwelt einen legendären Ruf. Jetzt bringt Suzuki eine moderne Neuauflage des kantigen Kraftpakets in Deutschland auf den Markt. Ab Mai ist die auf dem Naked Bike GSX-S 1000 basierende Katana für rund 13.700 Euro zu haben.

Ganz so futuristisch wie die von Hans A. Muth gestylte historische Vorbild wirkt die Neuzeit-Variante allerdings nicht mehr, dafür vermittelt sie mit ihrer markanten Frontverkleidung ein wenig Retro-Flair, gepaart mit einer modernen Note. Wie beim historischen Vorbild bietet auch der flüssiggekühlte Reihenvierer der Neuauflage bärige Kraft: Mit 110 kW/150 PS stehen sogar gut 50 Prozent mehr Leistung als beim 80er-Pendant zur Verfügung.

Der Artikel "Suzuki GSX 1100 S Katana - Comeback im Mai" wurde in der Rubrik MOTORRAD mit dem Keywords "Suzuki GSX 1100 S Katana" von "Mario Hommen/SP-X" am 8. März 2019 veröffentlicht.

auch in MOTORRAD

Kommentare

Anzeige

Videos