Fahrzeugsegmente

Fünf Führungswechsel bei den Neuzulassungen

5Fünf Führungswechsel bei den Neuzulassungen
VW Up GTI. Foto: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

Zum Jahresbeginn hat in fünf von 13 Fahrzeugsegmenten das zulassungsstärkste Modell gewechselt. Wie das Kraftfahrt-Bundesamt meldet, kehrte der VW Up an die Spitze der Kleinstwagen zurück. In der oberen Mittelklasse und der Oberklasse standen die A6- und die A7-Baureihe von Audi an der Spitze, während bei den SUV der VW T-Roc und bei den Mini-Vans der Ford C-Max nach vorne fuhren.

In den übrigen KBA-Kategorien blieb es bei VW Polo (Kleinwagen) und VW Golf (Kompaktklasse), Mercedes-Benz C-Klasse (Mittelklasse), VW Tiguan (Geländewagen), Mercedes-Benz E-Klasse Coupé (Sportwagen), VW Touran (Vans) und VW T6 (Utilities) sowie Fiat Ducato (Basisfahrzeug Wohnmobile). (ampnet/jri)

Der Artikel "Fünf Führungswechsel bei den Neuzulassungen" wurde in der Rubrik WIRTSCHAFT mit dem Keywords "Fahrzeugsegmente, Neuzulassungen, KBA" von "ampnet" am 6. Februar 2019 veröffentlicht.

auch in WIRTSCHAFT

Kommentare

Anzeige

Videos