Jeep-Neuzulassungen um über ein Viertel gesteigert

Jeep-Neuzulassungen um über ein Viertel gesteigert
Jeep. Foto: Auto-Medienportal.Net/Jeep

Im vergangenen Jahr 2018 verzeichnete FCA insgesamt 17 120 beim Kraftfahrt-Bundesamt registrierte PKW-Neuzulassungen von Fahrzeugen der Marke Jeep. Damit schließt Jeep das Jahr mit einem Plus von 27,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahr ab. Damit ist Jeep die Automarke mit der besten Markt-Performance in Deutschland.

Haupt-Wachstumstreiber - und gleichzeitig Bestseller - der Marke Jeep im Jahr 2018 war mit 7069 Neuzulassungen das neue Kompaktklasse-Modell Compass. Den zweiten Platz im Jeep-Ranking belegte der Renegade mit 4396 Neuzulassungen, gefolgt vom Grand Cherokee mit 2639 Neuzulassungen und der Geländewagen-Ikone Wrangler mit 2266 Neuzulassungen. (ampnet/deg)

Der Artikel "Jeep-Neuzulassungen um über ein Viertel gesteigert" wurde in der Rubrik WIRTSCHAFT mit dem Keywords "Jeep, Neuzulassungen 2018, Compass, Renegade" von "ampnet" am 21. Januar 2019 veröffentlicht.

auch in WIRTSCHAFT

Kommentare

Anzeige

Videos