ÖPNV

11,6 Milliarden Fahrgäste in Bus und Bahn

Jeder Bundesbürger hat im Jahr 2017 statistisch gesehen 140 Fahrten mit Linienbussen und Bahnen zurückgelegt, das sind knapp zwölf pro Monat. Laut Statistischem Bundesamt (destatis) wurden im Vorjahr rund 11,6 Milliarden Fahrgäste befördert.

11,6 Milliarden Fahrgäste in Bus und Bahn
mid Groß-Gerau - Im ÖPNV mit Trambahn, Bus und S-Bahn waren die Fahrgäste im vergangenen Jahr je Fahrt im Schnitt 9,6 Kilometer unterwegs. Rheinbahn


Jeder Bundesbürger hat im Jahr 2017 statistisch gesehen 140 Fahrten mit Linienbussen und Bahnen zurückgelegt, das sind knapp zwölf pro Monat. Laut Statistischem Bundesamt (destatis) wurden im Vorjahr rund 11,6 Milliarden Fahrgäste befördert. Der Öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) mit Bussen, U-, Tram- und S-Bahnen erreichte dabei einen Anteil von 98,6 Prozent, auf Fernzüge entfielen 1,2 und auf Fernbusse 0,2 Prozent. Die mittlere Fahrtweite betrug im Nahverkehr 9,6 Kilometer je beförderte Person. Im Durchschnitt waren die Reisenden in Fernzügen 284 Kilometer und in Fernlinienbussen 300 Kilometer unterwegs.

Der Artikel "11,6 Milliarden Fahrgäste in Bus und Bahn" wurde in der Rubrik WIRTSCHAFT mit dem Keywords "ÖPNV, Statistik, Kurzmeldung" von "Rudolf Huber" am 9. Oktober 2018 veröffentlicht.

auch in WIRTSCHAFT

  • Meilenstein für das City-SUV

    Meilenstein für das City-SUV

    Als der Renault Captur vor etwa fünf Jahren das erste Mal auf Deutschlands Straßen auftauchte, dachte wohl niemand

  • Ein Audi von Seat

    Ein Audi von Seat

    Das nennt man wohl fremdgehen: Seat hat die Produktion des Audi A1 im Stammwerk im spanischen Martorell gestartet.

Kommentare

Anzeige

Videos