Auto

Nummernschild gestohlen - das müssen Sie jetzt tun

Vom Nummernschild-Diebstahl hört man immer wieder. Die Zahl von entwendeten Kfz-Kennzeichen in Deutschland häuft sich und ist höher als die meisten denken - rund 100.000 Stück reißen sich dreiste Diebe pro Jahr unter den Nagel.

Nummernschild gestohlen - das müssen Sie jetzt tun
mid Groß-Gerau - Vom Nummernschild-Diebstahl hört man immer wieder - rund 100.000 Fälle werden in Deutschland pro Jahr registriert. Tönnjes


Vom Nummernschild-Diebstahl hört man immer wieder. Die Zahl von entwendeten Kfz-Kennzeichen in Deutschland häuft sich und ist höher als die meisten denken - rund 100.000 Stück reißen sich dreiste Diebe pro Jahr unter den Nagel.

Häufig stecken hinter dem Kennzeichen-Klau Tank- und TÜV-Betrüger, weiß der ACE, Deutschlands zweitgrößter Autoclub. Es gibt aber auch ganz andere Motivationen: Außergewöhnliche Ziffern-Nummern-Kombinationen werden beispielsweise gerne als Souvenir geklaut, teilt der ACE mit.

Wer Opfer eines Kennzeichen-Diebstahls wird, sollte den Verlust polizeilich melden, um zu verhindern, selbst wegen einer mit dem Diebesgut begangenen Straftat ins Visier der Ermittler zu geraten. Geschädigte sollten unbedingt Anzeige erstatten. Wichtig: Die Weiterfahrt ohne Kfz-Kennzeichen ist strikt untersagt.

Um wieder mit dem Fahrzeug fahren zu dürfen, muss die Kfz-Zulassungsstelle das alte Nummernschild sperren und ein neues ausstellen. Vorzulegen sind die Diebstahlsanzeige der deutschen Polizei, ein Ausweisdokument, der Fahrzeugschein und der Fahrzeugbrief sowie die Original-Bescheinigung der letzten Hauptuntersuchung. Ist ein zweites Kennzeichen vorhanden, sollte man auch dieses vorlegen. Auch die Versicherung ist zu informieren.

Ärgerlich: Die Kosten trägt zunächst der Halter, sie können - wenn der Täter gefasst wir, theoretisch von diesem zivilrechtlich zurückgefordert werden.

Der Artikel "Nummernschild gestohlen - das müssen Sie jetzt tun" wurde in der Rubrik VERKEHR mit dem Keywords "Auto, Diebstahl, Kennzeichen, Verkehrssicherheit, Polizei" von "Mirko Stepan" am 3. September 2018 veröffentlicht.

auch in VERKEHR

Kommentare

Anzeige

Videos