Mercedes-Benz do Brasil exportiert 500 Busse nach Nigeria

Mercedes-Benz do Brasil exportiert 500 Busse nach Nigeria
Marketing- und Vertriebschef Roberto Leoncini vor einem der 500 Busse von Mercedes-Benz do Brasil für Nigeria. Foto: Auto-Medienportal.Net/Daimler

Mercedes-Benz do Brasil wird 500 Busse nach Nigeria liefern. Das ist der größte Exportauftrag für das Unternehmen in den vergangenen zehn Jahren. Die ersten 200 Einheiten werden Ende August ausgeliefert und kommen in Lagos zum Einsatz, der größten Stadt Nigerias. Bis Ende des Jahres sollen alle Busse für den städtischen Personenverkehr an die Coscharis Group übergeben werden.

Die brasilianische Daimler-Tochtergesellschaft exportiert Busse und Lastwagen in rund 50 Länder auf verschiedenen Kontinenten, darunter auch Märkte in Afrika und den Mittleren Osten. (ampnet/jri)

Der Artikel "Mercedes-Benz do Brasil exportiert 500 Busse nach Nigeria" wurde in der Rubrik NUTZFAHRZEUGE mit dem Keywords "Mercedes-Benz do Brasil, Export, Nigeria, Busse" von "ampnet" am 9. August 2018 veröffentlicht.

auch in NUTZFAHRZEUGE

Kommentare

Anzeige

Videos