Mark Azzam koordiniert Digitalisierung beim DLR

2Mark Azzam koordiniert Digitalisierung beim DLR
Mark Azzam. Foto: Auto-Medienportal.Net/DLR

Dr. Mark Azzam ist seit dem 1. Juli 2018 Programmkoordinator "Digitalisierung" im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Er wird die interdisziplinären Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten zu diesem Thema koordinieren und den Forschungsbereich in enger Abstimmung mit dem Vorstand und den bestehenden DLR-Institutionen gestalten und strategisch ausbauen.

Mark Azzam hat Luft-und Raumfahrttechnik an der RWTH Aachen studiert. In seinem ersten Betriebspraktikum bei Airbus nutzte er Data-Mining-Ansätze zur Analyse des Vulcain II-Triebwerks der Ariane Trägerrakete. Azzam vertritt die Helmholtz Gemeinschaft (HGF) - in der das DLR Mitgliedszentrum ist. Er gehört der External Faculty der EA European Academy zum Thema "Digitale Arbeitswelten in der Forschung und Entwicklung" an. (ampnet/deg)

Der Artikel "Mark Azzam koordiniert Digitalisierung beim DLR" wurde in der Rubrik KARRIERE mit dem Keywords "Mark Azzam, DLR" von "ampnet" am 11. Juli 2018 veröffentlicht.

auch in KARRIERE

Kommentare

Anzeige

Videos