Wonnemonat für Mercedes-Benz

Wonnemonat für Mercedes-Benz
Mercedes-Benz G-Klasse. Foto: Auto-Medienportal.Net/Daimler

Mercedes-Benz hat im vergangenen Monat weltweit mehr Fahrzeuge als jemals zuvor in einem Mai verkauft: Insgesamt lieferte die Marke 198 187 Pkw (plus 2,3 Prozent) aus. Es handelt sich damit um den 63. Rekordmonat in Folge. In Europa setzte Mercedes-Benz im Mai 81 011 Fahrzeuge (-4,1%) ab, davon 26 252 Stück (-4,2 %) in Deutschland.

Die Region Asien-Pazifik verzeichnete hingegen einen Absatzanstieg um 10,2 Prozent auf den neuen Höchstwert von 79 481 Einheiten, in China steigerte die Marke ihre Auslieferungen auf 56 066 Fahrzeuge (+12,1 %). In der NAFTA-Region nahmen 32 614 Kunden (+0,9 %) einen neuen Mercedes-Benz in Empfang. In den USA stiegen die Verkäufe auf 26 976 Fahrzeuge (+0,3 %) und in Kanada und Mexiko mit 1,8 und 7,1 Prozent ebenfalls.

Smart lieferte 11 609 Autos aus und damit 4,9 Prozent weniger als im Mai 2017. (ampnet/jri)

Der Artikel "Wonnemonat für Mercedes-Benz " wurde in der Rubrik WIRTSCHAFT mit dem Keywords "Mercedes-Benz, Absatz, Mai 2018" von "ampnet" am 6. Juni 2018 veröffentlicht.

auch in WIRTSCHAFT

Kommentare

Anzeige

Videos