Ulf Zillig

Zillig übernimmt Produktentwicklung von Mercedes-Benz Vans

2Zillig übernimmt Produktentwicklung von Mercedes-Benz Vans
Dr. Ulf Zillig. Foto: Auto-Medienportal.Net/Daimler

Dr. Ulf Zillig (52), strategischer Gesamtprojektleiter für den neuen Mercedes-Benz Sprinter, übernimmt zum 1. Juli 2018 die Leitung der Produktentwicklung von Mercedes-Benz Vans. Prof. Dr. Jörg Zürn (59), der diese Funktion seit November 2013 innehatte, geht nach insgesamt 34 Jahren bei der Daimler AG zum 30. Juni 2018 in den Ruhestand.

Ulf Zillig stieg nach seinem Maschinenbau-Studium im Jahr 1998 über die so genannte ,,Internationale Nachwuchsgruppe" bei Daimler ein. Nach mehreren leitenden Führungsfunktionen unter anderem im Entwicklungscontrolling und Lifecycle-Management bei Mercedes-Benz Vans übernahm er Anfang 2011 die Leitung der Strategieentwicklung und des Portfoliomanagements der Daimler-Transportersparte. Federführend entwickelte er hier für den Geschäftsbereich die weltweite Wachstumsstrategie ,Mercedes-Benz Vans goes global'. Darüber hinaus verantwortete er in dieser Zeit die Produktkonzeption der X-Klasse. Seit September 2013 verantwortete Zillig als strategischer Gesamtprojektleiter den neuen Sprinter. (ampnet/jri)

Der Artikel "Zillig übernimmt Produktentwicklung von Mercedes-Benz Vans" wurde in der Rubrik KARRIERE mit dem Keywords "Ulf Zillig, Mercedes-Benz Vans" von "ampnet" am 24. April 2018 veröffentlicht.

auch in KARRIERE

Kommentare

Anzeige

Videos