Statistik

Die Top Ten der Gebrauchtmotorräder

Wenn die Temperaturen über die 20-Grad-Marke klettern, gibt es für die motorisierte Zwei- und Dreirad-Fraktion kein Halten mehr. Welche Gebrauchten interessieren die Fangemeinde dabei am meisten?

Die Top Ten der Gebrauchtmotorräder
mid Groß-Gerau - Der dreirädrige Großroller Piaggio MP3 400 wird online am häufigsten gesucht. Piaggio


Wenn die Temperaturen über die 20-Grad-Marke klettern, gibt es für die motorisierte Zwei- und Dreirad-Fraktion kein Halten mehr. Welche Gebrauchten interessieren die Fangemeinde dabei am meisten? Autoscout 24 hat die Seitenaufrufe und Kontaktaufnahmen ausgewertet - und Überraschendes herausgefunden.

So ist der dreirädrige Großroller Piaggio MP3 400, der auch mit dem Autoführerschein bewegt werden darf, der Nummer-1-Hit und steht ganz oben auf der Wunschliste. Auch auf dem Treppchen der großen Drei: der Supersportler Suzuki GSX 1300 und die R 1200 GS von BMW im Abenteuer-Trimm.

Im Mittelfeld tummeln sich Motorräder aus drei völlig gegensätzlichen Nutzer-Welten, und zwar die KTM 990 Supermoto, die Honda NC 700 und die Vespa GTS 300. Ab Platz sieben dominieren wieder die Abenteurer, nämlich die KTM 1290 Super Adventure, die Yamaha XT 1200 Z und auf Platz neun die KTM 1190 Adventure.

Auf dem ehrenvollen zehnten Platz landet die kleine Schwester der R 1200 GS, die teilverkleidete BMW F 650 CS. Die markiert mit durchschnittlich 2.875 Euro auch die preiswerteste Möglichkeit auf Zwei- und Dreiradspaß. Am teuersten wird mit 13.565 Euro die KTM 1290 Super Adventure gehandelt.

Der Artikel "Die Top Ten der Gebrauchtmotorräder" wurde in der Rubrik WIRTSCHAFT mit dem Keywords "Motorrad, Statistik, Internet, Ranking" von "Rudolf Huber" am 3. April 2018 veröffentlicht.

auch in WIRTSCHAFT

  • Audi-Absatz bricht ein

    Audi-Absatz bricht ein

    Die schlechten Nachrichten für Audi reißen nicht ab. Wegen der Umstellung auf den Abgastest WLTP sowie einiger

Kommentare

Anzeige

Videos