Honda startet in die Motorradsaison

Honda startet in die Motorradsaison
Honda-Roadshow 2018. Foto: Auto-Medienportal.Net/Honda

Mit der Roadshow lädt Honda auch in diesem Jahr bei seinen Händlern wieder zur Eröffnung der Motorradsaison samt Probefahrten ein. Als Neuheiten werden am Sonnabend, 21. April 2018, die rundum überarbeitete GL 1800 Gold Wing, die CB 1000 R und die CB 125 R sowie die Africa Twin Adventure Sports vorgestellt.

Zudem gibt es für die ,,Wanted"-Modelle Crosstourer und SH 300i Preisvorteile sowie eine Wechselprämie von 2000 Euro für die Fireblade SP bzw. von 1000 Euro und einen Quickshifter für die Standard-Variante. Mit der All-in-Flat bietet Honda auch eine Finanzierung an, die auch den Service für drei Jahre mit einschließt. Nach Ablauf der Vertragslaufzeit kann der Kunde das Fahrzeug kaufen, weiterfinanzieren oder zurückgeben. (ampnet/jri)

Der Artikel "Honda startet in die Motorradsaison" wurde in der Rubrik MOTORRAD mit dem Keywords "Honda, Roadshow" von "ampnet" am 8. März 2018 veröffentlicht.

auch in MOTORRAD

Kommentare

Anzeige

Videos