Bester Februar für Mazda seit neun Jahren

Bester Februar für Mazda seit neun Jahren
Mazda CX-3. Foto: Auto-Medienportal.Net/Mazda

Mit 5289 Neuzulassungen und 2,0 Prozent Marktanteil hat Mazda in Deutschland das beste Februar-Ergebnis seit neun Jahren erzielt. Die Zahl der Neuzulassungen stieg im Vergleich zum Vorjahresmonat um 7,5 Prozent und liegt damit leicht über dem Niveau des Gesamtmarktes (plus 7,4 Prozent).

Nach den errsten beiden Monaten des Jahres liegt Mazda auf dem deutschen Pkw-Markt mit 11 039 Einheiten knapp 11,6 Prozent über dem Ergebnis des Vorjahreszeitraums und erreicht kumuliert einen Marktanteil von 2,1 Prozent. Die Privatkundenzulassungen machten im Februar 60 Prozent aus und stiegen im Jahresverlauf um 31 Prozent. In der markeninternen Verkaufsrangliste liegen weiterhin die beiden SUV-Modelle Mazda CX-5 mit rund 1775 Neuzulassungen und Mazda CX-3 mit über 1300 verkauften Einheiten vorne. Platz drei belegt mir rund 800 Einheiten der Mazda3. (ampnet/jri)

Der Artikel "Bester Februar für Mazda seit neun Jahren" wurde in der Rubrik WIRTSCHAFT mit dem Keywords "Mazda, Neuzulassungen, Februar 2018" von "ampnet" am 5. März 2018 veröffentlicht.

auch in WIRTSCHAFT

Kommentare

Anzeige

Videos