GYTR-Performance für Yamahas Supersportler

GYTR-Performance für Yamahas Supersportler
Yamaha YZF-R1. Foto: Auto-Medienportal.Net/Yamaha

Yamaha fasst seine beiden Performance- und Tuning-Produktlinien GYTR und YEC unter der Marke Genuine Yamaha Technology Racing (GYTR) zusammen. Das Sortiment umfasst Teile ausschließlich für den Einsatz auf geschlossenen Rennstrecken.

Ab April werden zunächst GYTR-Komponenten für die beiden Yamaha-Supersportler YZF-R1 und YZF-R6 angeboten. Dazu gehören unter anderem ein Racing-Steuergerät für optimierte Kraftstoffzuführung und ein leichterer Motorkabelbaum, aber auch eine andere Nockenwelle, spezielle Kolben und Pleuelstangen sowie rennfertige Räder. (ampnet/jri)

Der Artikel "GYTR-Performance für Yamahas Supersportler" wurde in der Rubrik MOTORRAD mit dem Keywords "GYTR, Yamaha" von "ampnet" am 14. Februar 2018 veröffentlicht.

auch in MOTORRAD

Kommentare

Anzeige

Videos