Auto

Neuwagen-Verkauf wächst weiter

Die Automobilindustrie steuert auf einen 'runden' Rekord zu: Die 100-Millionen-Grenze beim Absatz von Neufahrzeugen rückt in greifbare Nähe, so der Branchendienst 'kfz-betrieb'.

Neuwagen-Verkauf wächst weiter
mid Groß-Gerau - Die Neuwagen-Produktion steigt laut aktueller Prognosen auch 2018 an. Audi


Die Automobilindustrie steuert auf einen "runden" Rekord zu: Die 100-Millionen-Grenze beim Absatz von Neufahrzeugen rückt in greifbare Nähe, so der Branchendienst "kfz-betrieb". Im gerade erst zu Ende gegangenen Jahr 2016 waren es rund 94,5 Millionen Einheiten. Das Prognoseinstitut IHS Markit rechnet laut "kfz-betrieb" für 2017 mit weiter steigenden Absätzen. Man gehe davon aus, dass 2018 ein weiteres Rekordjahr werde, wird IHS-Analyst Henner Lehne zitiert. Die Zuwachsprognose: 1,5 Prozent. Global rechnen die Spezialisten mit knapp 96 Millionen verkauften "Light Vehicles". Für den US-Markt prognostizieren sie ein Minus von 1,7 Prozent auf 16,9 Millionen Stück, für Westeuropa ein Plus von 0,7 Prozent auf 16,3 Millionen Einheiten und für China einen Mini-Zuwachs von 0,2 Prozent auf 28,1 Millionen.

Der Artikel "Neuwagen-Verkauf wächst weiter" wurde in der Rubrik WIRTSCHAFT mit dem Keywords "Auto, Neuwagen, Statistik, Automobilproduktion" von "Rudolf Huber" am 16. Januar 2018 veröffentlicht.

auch in WIRTSCHAFT

  • TÜV bleibt Marktführer

    TÜV bleibt Marktführer

    Wenn ein Auto "zum TÜV" muss, ist diese allgemein gehaltene Bezeichnung tatsächlich korrekt - denn die Technischen

Kommentare

Anzeige

Videos