Schweizer Flottenmarkt: Skoda verdrängt Mercedes-Benz

2Schweizer Flottenmarkt: Skoda verdrängt Mercedes-Benz
Foto: Auto-Medienportal.Net/Dataforce

Knapp 24 Prozent aller in der Schweiz neu zugelassenen Pkw sind echte Firmen oder Geschäftswagen. Nur etwas mehr als 13 Prozent werden von Herstellern und Handel zugelassen. Das ergibt der neue Standard der Marktsegmentierung des Frankfurter Marktforschungsunternehmens Dataforce. Während nach alter Marktdefinition noch Volkswagen, BMW und Mercedes die ersten drei Plätze belegten, übernimmt nun Skoda den dritten Podiumsplatz von Mercedes. BMW liegt nur 1,4 Prozentpunkte hinter Volkswagen. (ampnet/Sm)


Der Artikel "Schweizer Flottenmarkt: Skoda verdrängt Mercedes-Benz" wurde in der Rubrik WIRTSCHAFT mit dem Keywords "Schweizer Flottenmarkt, drittes Quartal 2017" von "ampnet" am 7. November 2017 veröffentlicht.

auch in WIRTSCHAFT

Kommentare

Anzeige

Videos