Yamaha X-Max 125

Yamaha überarbeitet den X-Max 125

10Yamaha überarbeitet den X-Max 125
Yamaha X-Max 125. Foto: Auto-Medienportal.Net/Yamaha

Yamaha überarbeitet den X-Max 125. Zum neuen Modelljahrgang bekommt der Leichtkraftroller Scheinwerfer und Rückleuchten in LED-Technik, eine Traktionskontrolle und ein Smart-Key-System. Um Fahrern unterschiedlicher Körpergröße entgegenzukommen, lässt sich die Verkleidungsscheibe in der Höhe verstellen, und auch der Lenker kann in zwei Positionen eingestellt werden -- nach vorn oder nach hinten orientiert. Das Fach unter der Sitzbank wurde vergrößert und soll nun Platz für zwei Integralhelme bieten.

Auf den Markt kommt der neue Modelljahrgang des X-Max 125 im Dezember. Angeboten wird er in zwei verschiedenen Grau-Tönen sowie in Blau und in Rot. Den Verkaufspreis will Yamaha in Kürze bekanntgeben. (ampnet/jri)

Der Artikel "Yamaha überarbeitet den X-Max 125" wurde in der Rubrik MOTORRAD mit dem Keywords "Yamaha X-Max 125" von "ampnet" am 15. September 2017 veröffentlicht.

auch in MOTORRAD

Kommentare

Anzeige

Videos