Schenker erhöht die Preise

Schenker erhöht die Preise
Schenker. Foto: Auto-Medienportal.Net/Schenker

Die Schenker Deutschland AG wird zum 1. Oktober 2017 ihre Preise im Landverkehr um durchschnittlich sechs Prozent erhöhen. Davon betroffen sind sowohl die Stückgut- als auch die Ladungsverkehre. Grund sind steigende Kosten, die auch durch bereits getroffene Maßnahmen zur Effizienzsteigerung nicht mehr kompensiert werden können.

Zu den größten Kostentreibern im Landverkehr gehören der steigende Fachkräfte- und Fahrermangel vor allem im Nahverkehr, das steigende Verkehrsaufkommen was zu höheren Kosten in der Produktion führt, die höheren Personalkosten durch die neuen Bestimmungen zu den regelmäßigen wöchentlichen Ruhezeiten sowie steigende Löhne. (ampnet/nic)

AutoScout24 - Hier findet jeder das passende Auto.
Täglich über 1,8 Millionen aktuelle Angebote! Hier findet garantiert jeder das passende Auto.

Der Artikel "Schenker erhöht die Preise" wurde in der Rubrik WIRTSCHAFT mit dem Keywords "Schenker" von "ampnet" am 23. August 2017 veröffentlicht.

auch in WIRTSCHAFT

Kommentare

Anzeige

Videos