Vespa Sei Giorni Special Edition - Legendärer Look

In der internationalen Rennsportszene sorgte Piaggio in den 1950er-Jahren mit der Vespa Sei Giorni für einiges Aufsehen. Jetzt erinnern die Italiener mit einem Sondermodell an diese Zeit.

2Vespa Sei Giorni Special Edition - Legendärer Look
Ab sofort bietet Piaggio die Vespa GTV 300 als Sondermodell Sei Giorni an Foto: Piaggio

Piaggio bietet ab sofort in Deutschland eine Sonderedition seiner Vespa GTV 300 mit Namenszusatz Sei Giorni an. Das rund 6.400 Euro teure Modell soll an einen gleichnamigen sportlichen Klassiker der langen Vespa-Geschichte erinnern.

Unter anderem zeichnet sich die Sei Giorni durch eine Sonderlackierung samt schwarzer Startnummerierung aus. Letztere findet sich auf der klassisch gestylten Lenkerverkleidung und dem mit Kühlerrippen verzierten hinteren Kotflügel aus. Schwarze Felgen mit roten Zierstreifen, eine schwarze Auspuffblende und eine rote Feder in der Vorderradführung runden das sportliche Farbstyling ab. Außerdem gibt es eine für den Zweipersonen-Betrieb taugliche Sportsitzbank im klassischen Vespa-Stil.

Angetrieben wird die Sei Giorni von einem 0,3-Liter-Einzylinder-Viertaktmotor mit vier Ventilen und elektronisch gesteuerter Benzineinspritzung. Der Single mobilisiert 15,6 kW/21,2 PS und 22 Newtonmeter Drehmoment. Im Zusammenspiel mit einem stufenlosen CVT-Getriebe erreicht der 160-Kilo-Roller maximal 118 km/h. Der Verbrauch liegt bei 3,4 Liter Benzin auf 100 Kilometer.

AutoScout24 - Hier findet jeder das passende Auto.
Täglich über 1,8 Millionen aktuelle Angebote! Hier findet garantiert jeder das passende Auto.

Der Artikel "Vespa Sei Giorni Special Edition - Legendärer Look" wurde in der Rubrik FAHRRAD mit dem Keywords "Vespa Sei Giorni Special Edition" von "Mario Hommen/SP-X" am 11. August 2017 veröffentlicht.

auch in FAHRRAD

Kommentare

Anzeige

Videos