Auto

Opel-Umweltprämie bis zu 7.000 Euro

Opel bietet Haltern älterer Dieselfahrzeuge der Abgasnormen Euro 1 bis Euro 4 einen Wechselbonus an. Den Bonus in Höhe von 1.750 bis 7.000 Euro gibt es bei allen deutschen Vertragshändlern beim Kauf eines neuen Karl, Adam, Corsa, Astra, Crossland X, Zafira, Mokka X, Grandland X und Insignia.

Opel-Umweltprämie bis zu 7.000 Euro
mid Groß-Gerau - Opel gewährt Haltern eines alten Diesels einen Wechselbonus bis zu 7.000 Euro. Den Maximalbetrag gibt es beim Kauf eines neuen Insignia (Foto). Opel

Opel bietet Haltern älterer Dieselfahrzeuge der Abgasnormen Euro 1 bis Euro 4 - sowohl Privat- als auch Gewerbekunden - einen Wechselbonus an. Den Bonus in Höhe von 1.750 bis 7.000 Euro (modellabhängig) gibt es bei allen deutschen Vertragshändlern beim Kauf eines neuen Karl, Adam, Corsa, Astra, Crossland X, Zafira, Mokka X, Grandland X und Insignia. Die "Opel Umweltprämie" gilt bis Ende 2017 unabhängig vom Baujahr und Zustand des Fahrzeugs. Voraussetzung ist die Abgabe und zertifizierte Verschrottung des alten Diesel-Fahrzeugs, das mindestens sechs Monate auf den Kunden zugelassen sein muss.

Der Artikel "Opel-Umweltprämie bis zu 7.000 Euro" wurde in der Rubrik WIRTSCHAFT mit dem Keywords "Auto, Diesel, Rabatte, Autokauf, Kurzmeldung" von "Thomas Schneider" am 10. August 2017 veröffentlicht.

auch in WIRTSCHAFT

  • Kia auf dem aufsteigenden Ast

    Kia auf dem aufsteigenden Ast

    In der Automobilbranche war das Jahr 2017 geprägt von Negativ-Meldungen und einer dicken, schwarzen

  • Caravaning mit Rekordzahlen

    Caravaning mit Rekordzahlen

    Die Caravaning-Branche boomt. Nach einem Rekordergebnis im Jahr 2017 verbreitet der Caravaning Industrie Verband

Kommentare

Anzeige

Videos