Seat steigert Absatz

Seat steigert Absatz
Seat steigert Absatz

Seat hat in den ersten fünf Monaten des laufenden Jahres weltweit 201 300 Fahrzeuge (+13,9%) verkauft. Alleine im Mai lieferte der spanische Autobauer insgesamt 42 600 Fahrzeuge. Das entspricht einem Anstieg von 11,9 Prozent im Vergleich zum Mai 2016.

Von Januar bis Mai stand Spanien mit 44 100 ausgelieferten Fahrzeugen (+23,1 %) an der Spitze. Deutschland legte im bisherigen Jahresverlauf um zehn Prozent auf 38 700 Fahrzeuge zu. In Großbritannien konnte der Absatz mit 24 600 verkauften Einheiten sogar um 20,9 Prozent gesteigert werden. Zu den am schnellsten wachsenden Märkten von Seat zählen zudem Österreich (7800 Fahrzeuge; +23,7 %), Polen (5100; +25,8 %) und die Schweiz (4300; +66,5 %). (ampnet/nic)

AutoScout24 - Hier findet jeder das passende Auto.
Täglich über 1,8 Millionen aktuelle Angebote! Hier findet garantiert jeder das passende Auto.

Der Artikel "Seat steigert Absatz" wurde in der Rubrik WIRTSCHAFT mit dem Keywords "Seat, Absatz" von "ampnet" am 13. Juni 2017 veröffentlicht.

auch in WIRTSCHAFT

Kommentare

Anzeige

Videos