Cat Dumper 745 eröffnet neue Perspektiven

Cat Dumper 745 eröffnet neue Perspektiven
Cat Dumper 745. Foto: Auto-Medienportal.Net/Zeppelin

Mit dem Cat Dumper 745 eröffnet Zeppelin dem Fahrer neue Perspektiven: Das markanteste Merkmal des neuen knickgelenkten Dreiachs-Muldenkippers mit 41 Tonnen Nutzlast ist die von Grund auf neu gestaltete Fahrerkabine mit zahlreichen Bedien- und Komfortverbesserungen, die überwiegend auf Kundenbefragungen beruhen. Dank der neuartigen, externen Überrollschutzvorrichtung ist es erstmals möglich geworden, ein Panorama-Heckfenster anzubringen, das die Sicht deutlich verbessert.

Beim Einsteigen in die Kabine werden direkt nach dem Öffnen der Tür zudem alle Displays aktiviert, während die Türschließhilfe nachdrücklich dafür sorgt, dass kein Staub eindringt. Zudem haben intensive Maßnahmen das Innengeräusch um ganze 5 dB(A) gesenkt.

Neue Infrarot-Glasscheiben verringern die Aufheizung des Innenraums durch die Sonne, und beidseitige Schiebefenster verbessern nicht nur die Querbelüftung, sondern auch die Verständigung mit Außenstehenden. Zusätzliche Luftdüsen über und hinter dem Fahrer machen die neue Klimaautomatik besonders effizient. Um die Anpassung an unterschiedliche Fahrerstaturen zu optimieren, wurden die Verstellmöglichkeiten des neuen kühl- und beheizbaren Sitzes erweitert. Der klappbare Beifahrersitz erhielt eine weichere Polsterung. Mit einem bodennahen Schalter gewährt die neue Beleuchtung der Trittstufen und des Knickgelenkbereiches mehr Sicherheit beim Einsteigen in die Kabine. Direkt an der Kabine montierte, neue Außenspiegel und zusätzliche Leuchten an der Mulde verschaffen dem Fahrer bessere Sicht auf das Arbeitsumfeld und den Beladevorgang.

Ein neuer Kombihebel dient gleichzeitig zum Schalten des Getriebes und Steuern der Muldenhydraulik. So ist die Muldenhubhydraulik per Tastendruck wahlweise manuell oder vollautomatisch steuerbar. Im Automatikmodus wird das Getriebe in Neutral geschaltet, die Wartebremse angelegt und die Mulde bei hoher Motordrehzahl bis in die Endstellung gekippt. Der Dumper 745 verfügt jetzt über eine Schutzfunktion während des Fahrtrichtungswechsels: Beim Umschalten des Getriebes von Vorwärts auf Rückwärts (oder umgekehrt) wird der Muldenkipper bis zum Stillstand abgebremst, ehe er sich in die entgegengesetzte Richtung bewegen kann.

Als sinnvolles Sicherheitsplus gehört nun das neue Cat Assistenzsystem ,,Detect mit Stability Assist" zum Lieferumfang, das den Fahrer akustisch und optisch warnt, sobald der Vorder- oder Hinterwagen in eine definierte Schräglage gerät, die zum Umkippen führen könnte. Die in dieser Maschinenklasse besondere automatische Traktionskontrolle sperrt die Differenziale, bevor eines der sechs Räder durchdreht. Die fahrbahnabhängig arbeitende Gaspedaldämpfung verhindert starke Drehzahlschwankungen, wenn der Fahrer in rauem Gelände durch die Schwingungen des Fahrersitzes keinen gleichbleibenden Druck auf das Pedal ausüben kann. (ampnet/jri)

AutoScout24 - Hier findet jeder das passende Auto.
Täglich über 1,8 Millionen aktuelle Angebote! Hier findet garantiert jeder das passende Auto.

Der Artikel "Cat Dumper 745 eröffnet neue Perspektiven" wurde in der Rubrik NUTZFAHRZEUGE mit dem Keywords "Cat Dumper 745" von "ampnet" am 4. Juni 2017 veröffentlicht.

auch in NUTZFAHRZEUGE

Kommentare

Anzeige

Videos