News

Autos der Zukunft – was erwartet uns in ein paar Jahren?

Autos der Zukunft – was erwartet uns in ein paar Jahren?
@ gavilla (CC0-Lizenz)/ pixabay.com

„Der Fahrer sitzt im Sitz des Ford Focus, der auf großer Geschwindigkeit in ein anderes Auto rast. Der Fahrer hält seine Hände an der Brust und seine Augen schauen nach vorne. Es sind nur einige Sekunden bis zum Schlag, aber in dem Salon erscheint ein „Peek“ und der Ford Fokus fährt elegant an dem anderen Auto vorbei. Der Wagen fährt weiter.“ – diese Geschichte hat nichts mit Sci-Fi zu tun, das ist eine reale Situation, die in Belgien auf einem Testgelände passiert ist. Und das ist nicht der einzige Fall – in vielen Orten auf unserer Erde werden Autos der Zukunft entwickelt. Wofür das gemacht wird, werden Sie uns fragen? Heutzutage gibt es auf unserem Planeten mehr als 1 Milliarde Autos. Laut den Forschungen von Ford, wird die Zahl bis zum Jahre 2050 auf 4 Milliarden steigen. Und wenn man nichts damit macht, wird es sehr negative Konsequenzen haben.

Natürlich werden die Autos der Zukunft am Anfang sehr teuer sein, aber wenn Sie eine Möglichkeit suchen, Geld für den Kauf eines solchen Wagens zu sparen, empfehlen wir Ihnen bestes Casino 2017 mit höchstem Bonus zu besuchen. Hier können Sie verschiede Casinospiele ausprobieren und Ihr Glück versuchen. Das ist eine gute Gelegenheit besonders für diejenigen, die Videospiele gern haben. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg.

Wie können die Autos der Zukunft uns helfen?

Der technische Fortschritt hat die Autoindustrie nicht ohne Achtung gelassen. Die modernen Technologien können den Autoentwicklern helfen, alle Mechanismen separat funktionieren zu lassen. Zum Beispiel hat Infinity  das Model Q50 veröffentlicht, wo das Lenkrad keine direkte Verbindung mit den Rädern hat. Es gibt dem Computer einfach ein Signal, wann das Auto nach rechts oder nach links abbiegen muss. Auch die Motoren selbst werden alle auf Hybride gewechselt (das ist ein Motor, der wie auf Benzin, Gas oder Diesel, so auch auf Strom fährt). Die meisten Hybride arbeiten auf dem Prinzip, dass bei der Geschwindigkeit von 40-50 Kilometer pro Stunde nur mit dem elektrischen Motor arbeiten. Wenn die Geschwindigkeit steigt, fängt der normale Motor an zu arbeiten.

Was noch zum Auto der Zukunft gehört, ist nicht nur der Wagen selbst, sondern auch die Infrastruktur, die solchen Autos eine Möglichkeit erweist, ohne den Fahrer zu fahren. Das wird auf folgende Weise gemacht – entweder wird der Fahrer sein Auto via GPS oder Internetverbindung steuern, oder das Auto wird selbstgesteuert zum Zielpunkt fahren. Dabei wird natürlich auch die GPS-Navigation benutzt. Aber damit das problemlos funktionieren kann, müssen die Straßen auch passend ausgestattet sein, damit keine Unfälle passieren. Und natürlich müssen diese Details auch rechtlich geregelt werden.

Fazit

Wir alle würden gerne in die Zukunft schauen können. Aber im Moment haben wir nur die Möglichkeit zu raten, was uns in 10-15 Jahren erwartet. Hoffen wir, dass der technische Fortschritt uns nur Gutes und Nützliches bringt.

AutoScout24 - Hier findet jeder das passende Auto.
Täglich über 1,8 Millionen aktuelle Angebote! Hier findet garantiert jeder das passende Auto.

Der Artikel "Autos der Zukunft – was erwartet uns in ein paar Jahren?" wurde in der Rubrik TECHNIK mit dem Keywords "" von "Redaktion" am 16. Mai 2017 veröffentlicht.

auch in TECHNIK

Kommentare

Anzeige

Videos