Toyota steigert Verkäufe um über ein Drittel

Toyota steigert Verkäufe um über ein Drittel
Toyota C-HR. Foto: Auto-Medienportal.Net/Toyota

Toyota hat im März seine Verkäufe in Deutschland um 37 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat gesteigert. Das Kraftfahrt-Bundesamt registrierte vergangenen Monat 9000 Neuzulassungen für die Marke. Der japanische Automobilhersteller steigerte seinen Absatz in den ersten drei Monaten damit um 31 Prozent auf 20 343 Pkw. Der Marktanteil beträgt 2,5 Prozent, im Privatkundengeschäft kommt Toyota auf 3,2 Prozent.

Insbesondere der Hybridantrieb erweist sich als Wachstumstreiber: Über 40 Prozent aller Kunden entscheiden sich inzwischen für die Kombination aus Benzin- und Elektromotor. Der Hybridanteil des C-HR beispielsweise liegt bei 75 Prozent, beim RAV4 sind es knapp 80 Prozent. (ampnet/jri)

auch in WIRTSCHAFT

Kommentare

Anzeige

Videos