Christian Amenda ist Subaru-Geschäftsführer

2Christian Amenda ist Subaru-Geschäftsführer
Christian Amenda. Foto: Auto-Medienportal.Net/Subaru

Christian Amenda (51) ist neuer Geschäftsführer von Subaru Deutschland. Er folgt auf Volker Dannath, der nach sechs Jahren auf diesem Posten neue Aufgaben im Einzelhandelsbereich der Emil-Frey-Gruppe übernimmt.

Christian Amenda ist ein Spezialist für das Importgeschäft mit japanischen Marken und verfügt auf diesem Gebiet über jahrelange Erfahrung. Er ist seit sei Februar 2013 in leitender Funktion des Subaru-Importeures Emil-Frey-Gruppe tätig. (ampnet/jri)

AutoScout24 - Hier findet jeder das passende Auto.
Täglich über 1,8 Millionen aktuelle Angebote! Hier findet garantiert jeder das passende Auto.

Der Artikel "Christian Amenda ist Subaru-Geschäftsführer" wurde in der Rubrik KARRIERE mit dem Keywords "Subaru, Christian Amenda" von "ampnet" am 16. Februar 2017 veröffentlicht.

auch in KARRIERE

  • Nicky Hayden ist gestorben

    Nicky Hayden ist gestorben

    Nicky Hayden, Honda-Werksfahrer in der Superbike-WM, ist tot. Er starb gestern Abend in einem Krankenhaus in Italien an

  • James Hackett ist neuer Ford-Chef

    James Hackett ist neuer Ford-Chef

    James Hackett (62) ist neuer Chef von Ford. Er löst nach nur drei Jahren den sechs Jahre jüngeren Mark Fields ab.

Kommentare

Anzeige

Videos