Uwe Neumeier neuer Chief Digital Officer (CDO) bei Hellmann

Uwe Neumeier neuer Chief Digital Officer (CDO) bei Hellmann
Uwe Neumeier neuer Chief Digital Officer (CDO) bei Hellmann

Osnabrück, 13.2.2017. Zum 1. März 2017 wird das Executive Board der Hellmann Worldwide Logistics durch Uwe Neumeier (50) als neuen Chief Digital Officer (CDO) verstärkt. In dieser Funktion wird Neumeier sich sowohl für die globale Hellmann Group IT als auch für die Digitalisierung der einzelnen Geschäftssparten verantwortlich zeigen.

Der studierte Diplomkaufmann führte zuletzt als Vice President and Head of Data Center Business das Rechenzentrumsgeschäft in den Regionen EMEA & Indien bei Fujitsu Technology Solutions, einem führenden IT Hardware- und Service Provider. Davor verantwortete er dort sehr erfolgreich das globale Servergeschäft von allen intel- und Unixbasierenden Plattformen als auch das Mainframegeschäft.

Bis 2011 war Neumeier als Geschäftsführer und COO für die Geschäfte des IT Distributors Actebis Peacock (heute ALSO) in Deutschland und Österreich tätig und war bei Hewlett Packard (HP) über lange Jahre in unterschiedlichen Führungspositionen auf nationaler und internationaler Ebene tätig. So verantwortete er bis 2009 als Country Manager und Direktor das Netzwerkgeschäft in Deutschland.
"Mit Uwe Neumeier konnten wir einen hochkarätigen Manager verpflichten, um gemeinsam die Entwicklung unseres Unternehmens, gerade auch in Bezug auf digitale Transformation, voranzutreiben und unsere Wettbewerbsfähigkeit weiter auszubauen.", sagt Dr. Thomas Knecht, Managing Director und Sprecher der Geschäftsführung.

Pressekontakt
Hellmann Worldwide Logistics GmbH & Co. KG
Kirsten Wilenborg
Elbestr. 1
49090 Osnabrück
0541-605 1279
marketing-de@hellmann.com
http://www.hellmann.com

Der Artikel "Uwe Neumeier neuer Chief Digital Officer (CDO) bei Hellmann" wurde in der Rubrik PRESSEMITTEILUNGEN mit dem Keywords "Neumeier,Chief" von "pr-gateway" am 13. Februar 2017 veröffentlicht.

Pressetexte verbreiten

Das Netzwerk PR-Gateway sorgt für optimale Reichweite und Relevanz. Eine Auswahl von über 250 kostenlosen Presseportalen, Special Interest und Regionalportalen sowie Social Media und Dokumenten-Portalen steht Ihnen für die Veröffendlichung bereit. Sie möchten ein besseres Ergebnis für Ihre Pressemitteilungen und Unternehmensinformationen? Dann melden Sie sich jetzt an und veröffentlichen sofort Ihre Pressemitteilung für nur 39,95 €.

auch in PRESSEMITTEILUNGEN

Kommentare

Anzeige

Videos