Govecs vermietet seine E-Roller langfristig

Govecs vermietet seine E-Roller langfristig
Govecs-Geschäftsfphrer Thomas Grübel (rechts) und Gunter Glück von Lease-Plan mit dem Go T2.6. Foto: Auto-Medienportal.Net/Govecs

Der Münchener Elektroroller-Hersteller Govecs ergänzt sein Leasing- und Finanzierungsangebot um eine Langzeitmiete. ,,Go Rent" richtet sich richtet sich gezielt an Unternehmen der Liefer-, Kurier- und Pflegebranche. Ab 8,90 Euro netto pro Tag steht den Kunden ein Transportroller inklusive Versicherung, regelmäßiger Wartung und Mobilitätsgarantie zur Verfügung. Auf Wunsch wird die optional für den Elektroroller erhältliche Transportbox im Corporate Design des Kunden gestaltet.

Die Vertragslaufzeit startet bei 24 Monaten. Strategischer Partner von Govecs ist die Leasinggesellschaft Lease-Plan. (ampnet/jri)

auch in NEW MOBILITY

  • Ford: Elektro-Angriff mit dem Kuga

    Ford: Elektro-Angriff mit dem Kuga

    Ford will mit dem neuen Kuga dem Zeitgeist entsprechen und bietet die dritte Generation nicht nur als Benziner und

  • Gericht: Tesla darf bauen

    Gericht: Tesla darf bauen

    Grünes Licht für Tesla: Der US-Elektroautobauer darf auf dem künftigen Firmengelände in Grünheide (Oder-Spree)

Anzeige

Videos