Test Opel Crossland X: Meriva ade

Wenn es um die Zukunft geht, setzt Opel auf den X-Faktor. Nach dem Mokka X und vor dem Grandland X im Herbst rollt jetzt der Crossland X als Nachfolger des Familientransporter Meriva auf den Markt. Allerdings vermeiden die Verantwortlichen in Rüsselsheim den Bezug zum ehemaligen ,,Familientaxi" und erklären das neue Modell zum ,,Crossover", der, so die Vorstellungen des Marketing, ,,stylish für die City und lässig wie ein SUV" auftreten soll.

Auch in AUTOMOBIL

Kommentare

Anzeige

Videos