Test Honda Jazz 1.5 i-VTEC: Na bitte, geht doch

Warum sieht man den Kleinwagen Honda Jazz so selten? Obwohl er in der Verkaufsstatistik der japanischen Marke bei uns weit vorne rangiert und fast ein Viertel des Absatzes ausmacht, kommt er übers Jahr betrachtet nur auf knapp 5000 Einheiten. Dabei ist der vier Meter lange Viertürer mit Heckklappe ein prickelndes Angebot. Zumal er jetzt eine optische Überarbeitung und vor allem einen 1,5-Liter-Vierzylindermotor mit 96 kW /130 PS Leistung bekommt. 19 990 Euro ruft Honda für das kleine Raumwunder auf, allerdings gibt es dafür gleich die Dynamic-Version, die durchaus sportliche Gene aufzuweisen vermag.

Auch in MOTORRAD

Kommentare

Anzeige

Videos